Logo evidanza GmbH

Business Value Controlling

Controlling in Unternehmen hat über die Jahre verschieden Entwicklungszyklen durchlaufen: von einfachen Listen mit engem Sachbezug über Management Informationssysteme zur finance- und vertriebslastigen Zahlenvisualisierung (standard Business Intelligence) bis zur nächsten Generation von Business Intelligence:
Business Value Controlling

Was ist Business Value Controlling?

Business Value Controlling ermöglicht eine ganzheitliche Unternehmenssteuerung und richtet von der Gesamtorganisation über die Fachabteilung bis hin zum einzelnen Mitarbeiter die Controllingprozesse durchgängig im Sinne der Unternehmensziele aus.

Zu aller erst ist Business Value Controlling eine betriebswirtschaftliche und technische Methodik, die allgemeine (Kapitalrendite, Umsatzrendite, Risikomanagement) und strategische Unternehmensziele (Umsatzwachstum, Kostenreduktion, Prozessoptimierung, Kundenbindung) in messbare Werte übersetzt um und auf dieser Basis ein Unternehmen effektiv und zuverlässig zu steuern.

Diese Werte können über allgemeine betriebswirtschaftliche Werte (EBIT etc.), spezielle KPIs oder auch über andere Wert- und Kostentreiber erfasst werden. Gegenüber der reinen Ist-Betrachtung (Standard Business Intelligence) kann eine qualitative Beurteilung jedoch nur gegen entsprechende Sollwerte sinnhaft sein. Diese werden über die Planung des Unternehmens oder speziell definierte Benchmarks geliefert.

Im Rahmen des Business Value Controlling werden alle Controllingprozesse und Unternehmensdatenbetrachtungen im Sinne der Unternehmensziele ausgerichtet. Mit Hilfe einer Business Value Controlling Plattform, die die Themenbereiche:

funktional abdeckt, werden die Unternehmensziele in die einzelnen Fachbereiche (Finance, Vertrieb, Einkauf & Logistik, Produktion, Service, etc.) getragen und dort die jeweils fachabteilungsspezifischen Parameter kontrolliert, optimiert und entsprechend reagiert.

Der einzelne Mitarbeiter in der Fachabteilung muss selbstständig und ohne spezielle IT-Kenntnisse in der Lage sein, Abweichungen zum Sollwert, Trends in der Ist-Situation und Ursache-Wirkung-Beziehungen zu erkennen und seine Entscheidungen oder Entscheidungsempfehlungen auf Basis einer fundierten Informations- und Analysegrundlage durchzuführen.

Realisierung

Für die Einführung von Business Value Controlling in Ihrem Unternehmen stellt evidanza eine breite Palette von Produkten für Business Intelligence bereit.

Impressum     english version